Transport- Aufbewahrungsbox für E-Zigaretten

  1.  Mit was schütze ich die geliebte E-Zigarette?
  2. Gegen welche Einflüsse sollte Sie geschützt sein?
  3. Handling und Pflege des Schutzes?
  4. Was muss auch da rein?           
    Liquids
    Akkus
    Kabel
    Hygieneartikel

  5. Softbox oder Hardcase?

Diese Grundsatzfragen sind nicht nur jetzt von den grossen Ferien gegenwertig.

Wohin, mit Was, Womit wie Lange; wird diese Anforderung grundlegend beeinflussen.

  • Auf dem Wasser
  • In den Bergen
  • Am Meer in der Wüste
  • Im Auto oder Camper
  • In der Luft

Somit wird Schlag, Hitze, Luftdruck, Wasser, Staub, Chemie, diese Frage beantworten.

Endsprechend wird die Grösse und die Verschlusstechnik mitentscheiden. (Reissverschluss oder hermetische Gummilippe). Die Grösse des Volumens; wie Innen- und Aussenmasse des Behälters beeinflussen den Inhalt und die WAS-/WIEVIEL-/WOMIT-Frage!

Ein Brillenetui oder eine Lunchbox, oder eine Peli-Case oder ein Segeltuch? Diese Entscheidung wird mit der Frage von POS 1) und 2) gesteuert.

Wir von Vapebaron empfehlen die Peli-Case.

Grund: für alle etwelchen Situationen und Handhabungen bestens geeignet und bewährt. Da noch ein Karabinerhacken vorhanden ebenso universell adaptiv als Begleiter. Auch Drittprodukte sind hier bestens aufgehoben.

Div. Grössen sind bei uns im Shop, in Stein am Rhein greifbar und warten auf ihren Einsatz…

Empfohlene Beiträge

Noch kein Kommentar, Füge deine Stimme unten hinzu!


Kommentar hinzufügen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.