Dampferzunge loswerden – Tipps und Tricks

Dampferzunge

Kennt ihr das auch? Das Liquid eurer E-Zigarette schmeckt plötzlich nicht mehr oder euer Geschmackssinn ist verloren gegangen? Dann habt ihr wahrscheinlich eine Dampferzunge. Was das ist und woher das kommt, erklären wir euch in diesem Artikel.

Was ist eine Dampferzunge?

Wenn plötzlich das Liquid nicht mehr schmeckt oder der Geschmacksinn plötzlich abhanden gekommen ist, dann kann das durch das Rauchen einer E-Zigarette entstanden sein. In diesem Zusammen wird dann von einer Dampferzunge gesprochen.

Was ist die Ursache dafür?

Dafür gibt es verschiedene Gründe. Auf der Zunge befinden sich Geschmacksrezeptoren. Die ermöglichen es uns, bitter, süß, salzig und sauer zu schmecken. Diese Knospen erneuern sich ständig. Wenn bei Dampfern plötzlich der Geschmacksinn fehlt und die E-Zigarette nicht mehr schmeckt, dann kann das auf eine Erkältung zurückzuführen sein. Eine weitere Möglichkeit ist, dass ihr euch einfach an dem Liquid “überraucht” habt. Das ist wie beim Essen einer Lieblingsspeise. Isst man zuviel davon, isst man sich satt. Das heißt, das einstige Lieblingsgericht schmeckt dann nicht mehr. Stress, Vitaminmangel oder Probleme mit der Gesundheit können auch Gründe für eine Dampferzunge sein. Wenn ihr viel scharfes Essen zu euch nehmt, herkömmliche Zigaretten raucht oder ständig Medikamente nehmen müsst, kann dies auch zu einer Damperzunge führen.

Wie wird man die Dampferzunge wieder los?

1. Aufhören mit dem Tabakrauchen, denn dies kann die Geschmacksnerven schädigen.
2. Viel Wasser oder Tee trinken, denn das führt zur Neutralisierung der Geschmacksnerven. Außerdem erhält ein Liquid den Stoff 
Propylenglycol. Dieser bindet die Flüssigkeit und eurer Mund trocknet aus. Es kommt zur Dampferzunge.
3. Eine andere Möglichkeit ist, das Liquid zu wechseln.
4. Auf die richtige Mundhygiene kommt es auch an. Wenn ihr eure Zähne regelmäßig putzt und Mundspülung benutzt, hält das 
die Zunge sauber.
5. Hilfreich kann auch eine Pause von der E-Zigarette sein. Außerdem ist eine ständige Reinigung der E-Zigarette zu empfehlen.

Nicht verrückt machen lassen wegen der Dampferzunge

Sofern keine Krankheit vorliegt, solltet ihr euch nicht verrückt machen lassen. Wenn ihr die oben genannten Tipps beherzigt, dann werdet ihr die Dampferzunge schnell wieder los.

Empfohlene Beiträge

Noch kein Kommentar, Füge deine Stimme unten hinzu!


Kommentar hinzufügen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.