Rauchen vs. Dampfen – das sind die Vorteile der E-Zigarette

Frauenhand hält E-Zigarette

Wer raucht, kennt so einige Probleme. Husten, ständig Zigaretten kaufen zu müssen, die oftmals viel zu schnell verbraucht sind, in der kalten Jahreszeit oder bei Regen draussen stehen – ganz zu schweigen von der enormen finanziellen Belastung. Das Dampfen oder “Vapen” mit einer E-Zigarette kann dem gegenüber entscheidende Vorteile mit sich bringen.

Vorteil 1: Weniger Nachschub 

Wer raucht, hat vor allem in stressigen Phasen oftmals einen hohen Verbrauch an klassischen Zigaretten. Das bedeutet unter anderem, dass häufig für Nachschub gesorgt werden muss. Bei einem Vaporizer reichen hingegen ein Liquid und ein geladener Akku

Der Vorteil hiervon ist, dass es sowohl preisgünstiger ist als auch weniger Zeit und Aufwand in Anspruch nimmt. 

Vorteil 2: Weniger Verbote

Das Rauchen klassischer Zigaretten ist an vielen Stellen drinnen und draussen verboten. Das Dampfen ist hingegen noch vielerorts erlaubt. Hierdurch steigt auch der Komfort. Denn mit dem Vaporizer muss beispielsweise im Winter oder während es regnet nicht zwingend das Freie aufgesucht werden. 

Vorteil 3: Sauberer

Wer raucht, hat häufig deutlich Spuren davon – sowohl in der Wohnung als auch an den Fingern. Nikotinflecken, nach Rauch riechende Kleidung und Haare sowie verfärbte Wände sind vorprogrammiert. Das Dampfen zeigt sich deutlich sauberer und geruchsarmer, da Dampf und kein Qualm oder Rauch entsteht. 

Vorteil 4: Mehr geschmackliche Abwechslung

Eine E-Zigarette hat eine an sich einfache Funktionsweise. In einem Tank wird Flüssigkeit erhitzt und verdampft dabei. Damit der Vaporizer mobil genutzt werden kann, wird der sogenannte Verdampfer durch einen Akku betrieben. 

Aufgrund der Versorgung mit Liquid haben die elektronischen Zigaretten ein deutlich grösseres Geschmacksspektrum. Apfel, Wassermelone, Zuckerwatte, mit oder ohne Nikotin – die Auswahl ist mittlerweile erstaunlich gross und macht es möglich, für jeden Geschmack das Passende zu finden.

Vorteil 5: Allmähliche Entwöhnung einfacher möglich 

Ein weiterer Vorteil der E-Zigaretten ist es, dass sie als Ersatz für das Rauchen klassischer Zigaretten dienen können. Da es sich bei dem Rauchen sowohl um eine Gewohnheit als auch um eine Sucht handelt, kann die Entwöhnung anfangs sehr schwerfallen. Durch die Vaporizer kann zunächst das Nikotin weggelassen werden, während die Gewohnheit weiterhin besteht. Die Finger sind beschäftigt, die Pausen und der entspannende Faktor bleiben jedoch weiterhin erhalten. 

Hierdurch kann es zum einen leichter fallen, auf Zigaretten zu verzichten und es (zunächst) mit dem Dampfen zu ersetzen. Aufgrund der unterschiedlichen Inhaltsstoffe gilt das Dampfen zudem als weniger gefährlich. Der Vaporizer kann also als Hilfsmittel genutzt werden, um mit dem Rauchen klassischer Zigaretten aufzuhören. 

Vorteil 6: Variable Rauchdauer 

Die Rauchdauer einer Zigarette ist von verschiedenen Faktoren festgelegt. Wie schnell gezogen wird, wie lange sie brennt, wie hoch die Aussentemperatur ist – in jedem Fall ist sie aber von mehreren Punkten abhängig und kann nicht von Euch bestimmt werden. Die Rauchdauer kann also nicht selbst bestimmt werden. 

Beim Dampfen ist die Dauer deutlich individueller gestaltbar. Ob der Vaporizer zwei oder zehn Minuten genutzt wird, ist allein von der persönlichen Vorliebe abhängig. Begrenzt ist das Vapen lediglich durch die Akkuladung und den Vorrat an Liquids.

Vorteil 7: Sparsamer und gezielter 

Welcher Raucher kennt es nicht? Während die Zigarette schon brennt, klingelt das Telefon oder die Aufmerksamkeit wird durch etwas anderes abgelenkt. Dadurch kann die Zigarette im Aschenbecher abbrennen, ohne geraucht zu werden. Bei einem Vaporizer passiert das nicht. Er wird zum einen so lange eingesetzt wie gewünscht. Zum anderen geht der Dampf nicht “verloren”, wenn nicht gezogen wird. Der Einsatz ist hierdurch deutlich sparsamer und gezielter. 

Vorteil 8: Sicherheit 

Eine brennende Zigarette kann Verbrennungen und Brände erzeugen – das ist nicht neu. Mit der E-Zigarette gibt es eine deutlich sicherere Alternative. 

Von all den Vorteilen kann sich bei der grossen Auswahl jeder selbst überzeugen. Und wer (noch) nicht weiss, was am besten passt, erhält bei uns eine persönliche Beratung zu allem rund um das Dampfen.

www.vapebaron.ch

Empfohlene Beiträge

Noch kein Kommentar, Füge deine Stimme unten hinzu!


Kommentar hinzufügen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.